Bitte beachten!
Ab 2013 sind die Service­leistungen aus Alters­gründen nur noch nach vorheriger Absprache möglich.

Serviceleistungen

Bitte werfen Sie nichts weg. Schöne alte Sachen brauchen nicht unansehnlich und defekt herumliegen. Wir bringen fast alles wieder in einen gebrauchsfähigen und schönen Zustand (Festtafeltauglich). Sie werden staunen. Unser Silberwaren-Service erstreckt sich von A wie Ausbeulen bis Z wie Ziselieren. Hier nur einige der Standardleistungen aus unserem Répertoire:

Polieren
Stark benutzte und verschlissene Oberflächen können durch Polieren wieder Glanz erhalten. Ihre Besteckteile und Silberwaren werden an den Gebrauchstellen wieder ansehnlich. Polieren ist oft nur die Vorarbeit für anschließend notwendige Galvanisierung (Versilbern und Vergolden). Bei starkem Verschleiß ist auch ein Vorschleifen notwendig (wegen evtl. bestehendem Materialfraß).

Frank Rauhut: Bestecke und Silberwarenservice in Solingen

Löten
An- und abgebrochene Metallteile werden stabil verlötet (fast bei allen Materialien möglich). Auch Vertiefungen, die nicht ausgebeult werden können, können durch Lot gefüllt und anschließend geschliffen, poliert und veredelt werden. Bei Feinsilberwaren und Schmuck ist auch Laserschweißen möglich, wobei kaum thermische Belastungen auftreten.

Versilbern
Alle bereits vorher versilberten Bestecke und Silberwaren aus Echtsilber, z. B. 800er Silber, 925er Sterling-Silber und alle versilberten Bestecke und Silberwaren, z. B. 90er Auflage, 100er Auflage, können nach Aufarbeitung wieder mit einer neuen Glanzversilberung (Hartversilberung) geschützt werden. Auch eine Erstversilberung für Bestecke (Alpacca, Neusilber, Chromargan, Edelstahl 18/10) und andere Gegenstände ist durch eine gute Gebrauchsversilberung (Gewichtsversilberung 100) möglich und für die meisten Versilberungen erhalten Sie eine Garantie.

Vergolden
Zur optischen Verschönerung und aus hygienischen Gründen wurden oft Besteckoberteile oder ganze Besteckteile vergoldet. Eine Wiedervergoldung durch eine 24 Karat-Hartvergoldung gibt Ihren Bestecken, Schmuckteilen und Accessoires einen lang anhaltenden Glanz (3 Goldtöne möglich).

Klingen und Oberteile erneuern
Verbrauchte, unansehnliche oder abgebrochene Messerklingen und Besteck-Oberteile können erneuert werden (fast immer spülmaschinenfest). Beim Auswechseln von abgebrochenen Klingen ist es nötig, dass das abgebrochene Teil oder eine Musterklinge mitgeliefert wird. Es besteht die Möglichkeit, alte Klingenformen in Edelstahl zu ersetzen. Zu den verschiedenen Klingenformen in den bestimmten Stilrichtungen beraten wir Sie gern. Sie können wählen zwischen polierten und gebliesteten Klingen (matter Feinschliff), mit und ohne Wellenschliff.

Schärfen und Wellenschliff
Alle stumpf gewordenen und unansehnlichen Klingen können, je nach Verschleißgrad, geschliffen und geschärft, aber auch mit Wellenschliff oder Mikrocut versehen werden. Auch Scheren und andere Schneidwerkzeuge können Sie bei uns schärfen lassen.

Umbau von Besteckteilen
Sollten Sie überzählige oder defekte Besteckteile haben, können diese auch zu Teilen umgearbeitet werden, die Ihnen noch fehlen, z. B. Gabeln oder Löffel können durch das Verwenden der Halme (Stiele) in Saucenlöffel, Kartoffellöffel usw. umgearbeitet werden. Bei Messern o. a. mit angesetztem Griff können andere geschmiedete Oberteile eingesetzt werden. So entstehen montierte Besteckteile, wie Salatbesteck, Tranchierbesteck, Tortenheber usw. Zu den Möglichkeiten fragen Sie uns bitte.

Sonderanfertigungen
Nicht alle Besteckgrößen sind Ihren individuellen Wünschen angepasst und können von uns entsprechend verändert werden. Ihre Messer können die von Ihnen gewünschte Klingenlänge oder andere Klingenformen erhalten oder gekürzt werden. Ebenso ist es bei langen Gabelzinken oder Bestecken für Linkshänder. Ihren Wünschen entsprechend können wir auch Bestecke mit Porzellanangriff, Holzgriff, Horngriff o. ä. reparieren oder anfertigen. Hierzu sind Absprachen nötig.

nach oben nach oben
  >>   weiter auf Seite 2