Bitte beachten!
Ab 2013 sind die Service­leistungen aus Alters­gründen nur noch nach vorheriger Absprache möglich.

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

der Firma Frank Rauhut, Bestecke und Silberwarenservice, Solingen.

Vertragsabschluß Zwischen der Fa. Bestecke und Silberwarenservice Rauhut und Ihnen als Auftraggeber bzw. Besteller kommt ein Vertrag zustande, sobald Ihr Reparaturauftrag bei uns eingeht bzw. mit Bestellung der Ware. Diese Bedingungen gelten auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen als angenommen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden.

Preise
- Reparatur- und Dienstleistungen
Die Preise verstehen sich als Netto-Preise (zzgl. Mehrwertsteuer und Versand) in Euro. Kostenvoranschläge gelten verbindlich maximal einen Monat.
- Verkauf und Online-Shop
Aufgrund der einfacheren Abwicklung für unsere Privatkunden beinhalten diese Preise bereits die zur Zeit gesetzliche Mehrwertsteuer (zzgl. Versandkosten).

Zahlung
- Reparatur- und Dienstleistungen
Lohnarbeiten sind sofort nach Erhalt der Rechnung durch Überweisung zu bezahlen. Wir gewähren Ihnen aber dafür 10 Tage Zahlungsfrist auf der Rechnung. Eine Zahlung per Nachnahmeversand behalten wir uns in bestimmten Fällen vor. Bei Zahlungsverzug nach 30 Tagen entsteht automatisch der gesetzliche Zinsanspruch.
- Verkauf und Online—Shop
Wir liefern per Vorauskasse und Barzahlung. Die Ware liefern wir Ihnen nach Eingang des Rechnungsbetrages auf unser Konto oder Erhalt. Bei Stammkunden liefern wir auch gegen Rechnung mit Zahlungsfrist von 10 Tagen. Bei Zahlungsverzug nach 30 Tagen entsteht automatisch der gesetzliche Zinsanspruch.
-Kommissionsware
Beim Verkauf von privater Kommissionsware kann die Mehrwertsteuer nicht ausgewiesen werden, da wir nach § 25a Umsatzsteuergesetz (Differenzbesteuerung) besteuert werden.

Eigentumsvorbehalt und Rückgaberecht
Die verkaufte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Fa. Rauhut. Sie können Ihre Bestellung ohne Angabe von Gründen innerhalb von 2 Wochen schriftlich oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Für eine diesbezügliche Äußerung wären wir Ihnen aber dankbar. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware. Im Falle der wirksamen Ausübung Ihres Rückgaberechtes sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Die Rücksendung erfolgt auf unsere Kosten bei einem Warenwert von über € 40,-- . Rücksendung an oben stehende Firmenadresse, wenn möglich bitte mit Vorankündigung (per Telefon oder Fax). Nur ausreichend frankierte Pakete können von uns angenommen werden, wir erstatten Ihnen den Portobetrag umgehend zurück. Bitte legen Sie Ihrer Rücksendung die Bankverbindung bei.

Versand
Der Versand erfolgt spätestens 2— 3 Werktage nach Zahlungseingang. Auf Wunsch kündigen wir Ihnen Ihre Sendung telefonisch an. Sollte eine Nachlieferung nötig sein, erhalten Sie diese Versandkostenfrei. Alle Lieferungen erfolgen als DHL-Paket (versichert und registriert):

  • bis 10 kg und bis € 500,-- Warenwert pauschal Verpackung und Versand € 7,-- Porto
  • bis 20 kg dsgl. € 10,50 Porto
  • Zusätzliche Wertversicherungen und getrennte Paketlieferungen sind von Ihnen zu tragen und sollten vorher telefonisch abgesprochen werden
  • Versand und Versandkosten ins Ausland bitte vorher erfragen

Der Empfänger der Ware ist verpflichtet, die verpackte Ware äußerlich zu prüfen und eine Beschädigung als Transportschaden sofort beim Transportunternehmen geltend zu machen.

Reparaturlieferzeiten
Gern können wir telefonisch mögliche Lieferzeiten vereinbaren, die wir bemüht sind, einzuhalten. Sollten für Sie bestimmte Termine einzuhalten sein, lassen Sie uns dies wissen. Dies gilt besonders für kurzfristige Termine. (z. B. die reguläre Lieferzeit für Besteckversilberung beträgt ungefähr einen Monat, Klingenreparaturen sind meist in 2 Wochen versandfertig).

Gewährleistung und Garantie
Gewährleistungsansprüche richten sich nach den Bestimmungen des BGB mit der Maßgabe, dass für Schäden, die infolge mangelhaften Materials oder fehlerhafter Arbeit bei ordnungsgemäßem Gebrauch entstehen sollten, wir die fehlerhaften Teile nacharbeiten oder durch neue ersetzen. Für Schäden, die durch unsachgemäße Behandlung oder durch fremden Eingriff entstehen, können wir nicht aufkommen. Für von uns aufgearbeitete oder verkaufte Ware können wir Ihnen in vielen Fällen (die als solche benannt sind) eine Garantie zusätzlich zur Gewährleistung geben. Diese finden Sie im Dienstleistungshereich und im Online-Shop vermerkt. Die zugebilligte Garantie (z. B. Top + Garantie lOOgr.-Versilberung) wird Ihnen auf der Rechnung bestätigt und gilt ab Erhalt der Ware.

Kostenvoranschläge
Für Arbeiten größeren Umfanges erstellen wir Ihnen gerne einen Kostenvoranschlag. Dieser ist für Sie kostenfrei. Die Preise teilen wir Ihnen schriftlich oder per Telefon mit. An diesen Kostenvoranschlag halten wir uns einen Monat gebunden. Sollte dann Ihrerseits zu keiner Auftragserteilung kommen, senden wir Ihnen die Teile portofrei und versichert zurück. Es entstehen Ihnen somit keine Kosten und Sie sind optimal über Zustand und Möglichkeiten informiert, um evtl. diese Arbeiten zu einem späteren Zeitpunkt oder in reduzierter Form in Auftrag zu geben. Wertgutachten können wir nicht erstellen, wir können lediglich aus der Praxis den marktüblichen Wert mitteilen, der auch zur Vorlage bei Versicherungen dienen kann.

nach oben nach oben
  <<   zurück zum Impressum